Firmengeschichte von G. Hartke GmbH 


Gegründet wurde unser Unternehmen im Jahr 1951 durch Willi Sieker. Damals befand sich der Firmensitz noch an der Löhnerstraße 48.  Als Gerhard Hatke die Geschäftsführung übernahm, wurde der Betrieb in das Gewerbegebiet “Zur alten Werre” verlegt.


1989 wurde das Bauunternehmen von Paul Krüger übernommen. Unser Firmensitz wechselte im Jahr 2000 auf das neu erworbene Gelände an der Löhnerstr. 108 in Löhne-Gohfeld.

Unter dieser Adresse finden Sie heute weitere Firmen rund um das Bauen. Darunter sind Anbieter von Leistungen wie Heizung/Sanitär, Brandschutz, Bauelemente, sowie das Immobilienunternehmen Gohfelder Immobilien GmbH & Co. KG.


Wir sind in die Handwerksrolle der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld eingetragen. Auch sind wir Mitglied der Baugewerke-Innung Herford.

Dem Nachwuchs bieten wir Ausbildungsplätze zum Spezialbaufacharbeiter (Maurer), wobei die Ausbildung jeweils im Betrieb und im Blockunterricht im Bildungszentrum der Baugewerke-Innung Herford stattfindet.